Tullamore Dew

Heute möchte ich euch mal etwas zum Tullamore Dew schreiben. Ich gehe davon aus, dass jeder diesen irischen Whiskey schon mindestens einmal probiert oder gesehen hat. Zumindest unbewusst. Denn prinzipiell gibt es ihn fast in jedem Supermarkt und in nahezu allen Bars. Zwar wird der Tullamore Dew als feinster irischer Whiskey angepriesen doch dem wollen wir an dieser Stelle mal auf den Grund gehen. Continue reading

Johnnie Walker Red Label

Hallo Leute,
eine lange Zeit war es ziemlich ruhig auf Whiskey-Test.de. Nun habe ich aber endlich wieder Zeit für meinen lieben Blog gefunden.
Zur Feier des Tages möchte ich euch einen echten Klassiker vorstellen. Den Johnnie Walker Red Label. Dies ist ein blended Whisky aus Schottland und nicht nur das. Er ist auch der der meistverkaufte Scotch Whisky der Welt!
Jeder kennt wahrscheinlich den toll klingenden Namen Johnnie Walker, doch was steckt eigentlich dahinter? Continue reading

Dimple 15 Jahre

Test des 15 jährigen Dimple Whisky

Beim Dimple 15 years blended Scotch Whisky handelt es sich um einen sehr beliebten schottischen Blend. Besonders auffallend bei diesem Whisky ist die Form der Flasche, denn diese ist sehr auffällig geschwungen und grenzt sich somit sehr stark von der Konkurrenz ab. Ebenso wie das tolle Äußere, begeistert der Whisky auch durch sein Preisleistungsverhältnis. Der 15 jährige Dimple kostet bei Amazon ca. 27€ und ist für dieses Geld ein richtig guter blended Whisky! Continue reading

Eigenen blended Whisky zusammenstellen

Bin gerade durch Zufall auf die Seite www.masterofmalt.com/blend-your-own-whisky/ gestoßen, da ich weder Geld noch sonst was für diesen Artikel bekomme möchte ich hier auch nicht groß Werbung machen. Da ich jedoch die Idee sehr interessant finde seinen eigenen blended Whisky zusammenzustellen wollte ich diese Seite kurz erwähnen. Continue reading

Teacher´s Highland Cream

Habe heute in meiner kleinen Bar durch Zufall eine sehr alte Flasche Teacher´s Highland Cream entdeckt. Aus welchem Jahr dieser Blended Whisky genau stammt, kann ich leider nicht sagen, müsste aber Anfang der 90ger bzw. Ende der 80ger gewesen sein. Unter Whiskykennern geht ja die Meinung um, dass die Teacher´s Produkte in Laufe der Jahre sehr an Geschmack eingebüßt haben. Continue reading