Laphroaig Quarter Cask

Heute möchte ich mal wieder einen Single Malt vorstellen und zwar den Laphroaig Quarter Cask. Die Whiskybrennerei Laphroaig hat ihren Sitz ganz im Süden der Inneren Hebriden Insel Islay. Offiziell gegründet wurde die Brennerei im Jahr 1815 von den Brüdern Alexander und Donald Johnston. Seit 2005 gehört die Brennerei Fortune Brand, zu diesem Unternehmen zählt unter anderem auch Jim Beam. Somit deckt Fortune Brand neben erstklassigen Single Malts mit dem Jim Beam White Label auch den Bourbonbereich sehr gut ab. Continue reading