Highland Park 12 Test

Highland Park 12 mit Historie und Tasting Notes

Vorstellung des Highland Park 12. Der 12 Jahre alte Highland Park ist einer der beliebtesten Scotch. Anders als der Name vermuten lässt stammt er nicht aus den Highlands, wie etwa der Dalwhinnie 15 oder der Glenlivet 12 sondern von der Insel Orkney. Hier erfahrt Ihr was den Highland Park 12 auszeichnet und was ihn so beliebt macht.

Continue reading

Ardbeg 10 Test

Ardbeg 10 Test inklusive Geschichte und Tasting Notes

Heute möchte ich euch einen sehr tollen Single Malt Whisky unter 50 Euro vorstellen, den Ardbeg 10! Der 10 jährige Ardbeg stammt aus der gleichnamigen Brennerei. Diese liegt im Süden der schottischen hebriden Insel Islay nahe dem Ort Port Ellen. Aktuell im Jahr 2017 befindet sich die Ardbeg-Brennerei im Besitz von Moët Hennessy Louis VuittonContinue reading

Glenfiddich 18 Jahre

Heute geht es in der drei teiligen Glenfiddich-Serie weiter. Hintergrundinformationen über die Brennerei von Glenfiddich und den 12 jährigen Single Malt  finden Sie hier. Wenn Sie etwas über den 15 Jahre alten Glenfiddich wissen möchte, kann ich ihnen diesen Link empfehlen.

Der 18 jährige Glenfiddich im Test

Hier dreht sich alles um den 18 jährigen Single Malt aus dem Haus Glenfiddich. Dieser wird seit 2014 auch als Small Batch Reserve bezeichnet. Continue reading

Glenfiddich 15 Jahre

Nachdem ich das letzte Mal den 12 jährigen Glenfiddich vorgestellt habe, geht es heute in der dreiteiligen Serie mit dem15 jährigen Glenfiddich weiter. Informationen zur Historie von Glenfiddich und zur Flaschenform findet man ebenso im Test zum Glenfiddich 12 Jahre. Hier geht es in erster Linie um den 15 jährigen Single Malt von Glenfiddich und seine Besonderheiten. Continue reading

Glenfiddich 12 Jahre

Nachdem ich nun schon so oft gefragt wurde, ob ich den Glenfiddich nicht möge, muss ich hier heute sagen: „Nein ich mag keinen Glenfiddich! Ich liebe ihn!“ Jetzt hat es zwar einige Jahre gedauert bis auf Whiskey-Test das erstmal über Glenfiddich berichtet wird, dies ist aber der Tatsache geschuldet, dass ich wie viele andere schon zu Beginn meiner Whisky-Passion mit diesem Single Malt in Berührung kam und mich anfangs vielleicht zu sehr auf ihn versteift habe. Nun möchte ich euch aber den 12 jährigen Glenfiddich „OUR SIGNATURE MALT“ mal genauer vorstellen. Continue reading

Tullamore Dew

Heute möchte ich euch mal etwas zum Tullamore Dew schreiben. Ich gehe davon aus, dass jeder diesen irischen Whiskey schon mindestens einmal probiert oder gesehen hat. Zumindest unbewusst. Denn prinzipiell gibt es ihn fast in jedem Supermarkt und in nahezu allen Bars. Zwar wird der Tullamore Dew als feinster irischer Whiskey angepriesen doch dem wollen wir an dieser Stelle mal auf den Grund gehen. Continue reading

Johnnie Walker Red Label

Hallo Leute,
eine lange Zeit war es ziemlich ruhig auf Whiskey-Test.de. Nun habe ich aber endlich wieder Zeit für meinen lieben Blog gefunden.
Zur Feier des Tages möchte ich euch einen echten Klassiker vorstellen. Den Johnnie Walker Red Label. Dies ist ein blended Whisky aus Schottland und nicht nur das. Er ist auch der der meistverkaufte Scotch Whisky der Welt!
Jeder kennt wahrscheinlich den toll klingenden Namen Johnnie Walker, doch was steckt eigentlich dahinter? Continue reading